China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen.

China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen. Reisen nach China hinterlassen bleibende und unvergessliche Eindrücke. China Reisen sind Reisen, die alle Sinne beflügeln. Reisen nach China geben Einblick in eine Jahrtausende alte Kultur und Geschichte. Dabei bietet China aufgrund der Größe und der geografischen Lage Vielschichte Reiseziele, die keine Wünsche offen lassen.

China Reisen können, aber müssen keinesfalls nur Pauschalreisen oder Rundreisen sein. China Reisen können zwischenzeitlich auch individuell oder aus Bausteinen bei vielen Reiseanbietern zusammengestellt werden. Günstige China Reisen und günstige Flüge nach China sind heute keine Seltenheit mehr. China Reisen bedeutet gleichzeitig China zu erleben. Sie werden bei Reisen nach China auf überaus freundliche und hilfsbereite Menschen treffen, die Ihnen gerne jederzeit weiterhelfen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Wer nach China Reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.

China Reisen bieten Ihnen die Möglichkeit, zur gleichen Zeit Schnee und Eis in Heilongjiang zu erleben aber auch einen Badeurlaub im Tropenparadies der Insel Hainan zu verbringen. Welches Land außer China kann so etwas bieten?

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für Themen China Rundreisen, Klassische Chinareisen, Yangtze Kreuzfahrten, China Minoritätenreisen, Tibet Reisen, Hongkong Reisen, Seidenstrasse Reisen, China Städtereisen, Peking Reisen, Shanghai Reisen, Xian Reisen, Hangzhou Reisen, Guilin Reisen, China Aktivreisen, China Wanderreisen, China Fahrradtouren, China Golfreisen, China Speizalreisen, China Jugendreisen, China Schüleraustausch, China Unternehmerreisen, Luxus Chinareisen, China Hotels, China Flüge, China Bahntickets, China Visum, China Reiseführer, Sehenswürdigkeiten Chinas, Kultur Chinas und Reisetipps für China.

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für: China Rundreisen | Klassische Chinareisen | Yangtze Kreuzfahrten | China Minoritäten Reisen | Tibet Reisen | Hongkong Reisen | Seidenstrasse Reisen | China Städtereisen | Peking Reisen | Shanghai Reisen | Xian Reisen | Hangzhou Reisen | Guilin Reisen | China Flüge | China Bahntickets | China Visum | China Reiseführer | Sehenswürdigkeiten Chinas | Kultur Chinas | Reisetipps für China | China Reisen | China Aktivreisen | China Wanderreisen | China Fahrradtouren | China Golfreisen | China Spezialreisen | Luxus Chinareisen

Fenster schließen
China Reisen

China Reisen » Reiseziele > Provinzen > Shanghai

Shanghai

Shanghai ist die größte Metropole Chinas beziehungsweise ganz Ostasiens.

In dieser über 160 Jahre alten Stadt gibt es nicht nur traditionelle Industrien, es sind dort auch die sich rapide entwickelnde Informationsund Elektronikindustrie, die Raumfahrtindustrie sowie der internationale Finanzsektor angesiedelt. Immer mehr ausländische Investoren interessieren sich für Shanghai. Über die Hälfte der weltweiten Top-500-Unternehmen haben bereits in Shanghai einen Sitz. Ende 2005 hieß es in einer britischen Zeitung, das sich wirtschaftlich rasant entwickelnde Shanghai könnte in wenigen Jahren das in weltweit drittgrößte Finanzzentrum nach London und New York werden. Bis zu diesem Zeitpunkt könnte auch der Hauptsitz der chinesischen Zentralbank in Shanghai fertiggestellt werden. Damit wird Shanghai der Sitz von Niederlassungen der fünf größten Finanzmärkte, nämlich Währungen Wertpapiere, Gold, Termingüter und Devisen. Aber bereits heute schon wird Shanghai als "Wirtschaftshauptstadt Chinas" bezeichnet.

Shanghai (chinesisch: 上海) ist mit mehr als 20 Millionen Einwohner (Ballungsraum, Stadtgebiet ca 10 Millionen) die zweitgrößte Stadt Chinas nach Chongqing und vor Peking. In Shanghai liegt mit über 21,71 Millionen TEU pro Jahr der drittgrößte Containerhafen der Welt. Nach Gesamtumschlag ist der Hafen mit 537 Millionen Tonnen Waren im Jahre 2006 sogar der größte.

Am Bund im Zentrum Shanghais stehen mehrere Dutzend Gebäude europäischen Stils, meist gotisch, barock oder romanisch geprägt, und bilden ein für die Stadt symbolhaftes Viertel am Huangpu-Fluß. Der Bund wird auch gerne als "Architektur-Expo" bezeichnet. Wegen der natürlichen geographischen Überlegenheit haben sich die Stadtteile am Huangpu-Fluß in das erstklassigste und modernste Handelszentrum in ganz China entwickelt, das außerdem auch zahlreiche Touristen aus dem In- und Ausland anzieht, die diese Stadt mit ihrem besonderen Mix aus östlicher und westlicher Kultur besuchen.

Shanghai (chinesisch: 上海) wird durch den Huangpu-Fluss in zwei Seiten geteilt: die ältere Puxi (westlich des Flusses) und die neuere Pudong (östlich des Flusses).

In Shanghai findet man nicht nur traditionelle Teehäuser, Geschäfte, Stadtgott-Tempel und Gärten wie Yuyuan, sondern auch Bars und Restaurants in Xintiandi. Der Bund ist ein Freilichtmuseum internationaler Architketur.

In Shanghai (chinesisch: 上海) leben wichtige Religionen nebeneinander: Buddhismus, Christentum und Islam. Jade-Buddha-Tempel, Longhua-Tempel und Shanghai Moore Memorial Church sind für religiöse Anhänger aus aller Welt zugänglich.

Das Shikumen-Haus oder auch Steintor-Haus in Shanghai repräsentiert den typisch südchinesischen Baustil. Bis heute wohnen immer noch viele Shanghaier in derartigen Häusern. Die Shikumen-Häuser entstanden zu Beginn der Öffnung der Stadt. Wegen der damaligen Kriegswirren flüchteten viele Wohlhabende aus dem Landesinnern in die Konzessionszonen in Shanghai. Um die Verwaltung zu erleichtern, wurden in einigen Gegenden kollektive Siedlungen gebaut. Diese Häuser wurden, ähnlich den Gebäuden in Kasernen, in Reihen angeordnet. Dazwischen befanden sich die Longtang (Gassen). Der Shikumen-Baustil verkörpert den traditionellen chinesischen Wohnungsbau s til, nämlich den der Siheyuan (Anwesen mit ebenerdigen Häusern um einen viereckigen Hof). Vorne befindet sich dabei ein kleines Wohnzimmer, in der Mitte ist ein kleiner Hof, und an der östlichen und westlichen Seite sind Seitenflügel. Das Tor hat einen aus Stein gebauten Rahmen und zwei schwarz lackierte Türflügel. An der Front des Tores befindet sich eine einfache traditionelle architektonische Dekoration europäischen Stils.

Das Shikumen-Haus stellt somit eine Miniatur der alten Gesellschaft in Shanghai dar und gilt als ein Beleg für die heutige Internationalst der Stadt. Das Stadtviertel Xintiandi (Neue Welt) etwa wurde, südlich der Huaihaizhonglu-Straße im Stadtzentrum gelegen, dem Charakter des Shikumen-Stils und der entsprechenden Häuserviertel angepasst. Man findet dort Boutiquen, internationale Restaurants, Cafes und Bars, wodurch eine gemischte chinesische und europäische Atmosphäre geschaffen wurde. In dem von vielen Filmstars aus Hongkong und Taiwan, darunter Jackie Chan, betriebenen Unterhaltungszentrum "Östliche Attraktion" verkehren außerdem oft bekannte Stars. Im zweiten Stockwerk eines nahegelegenen Restaurants mit westlicher Küche werden zudem jeden Abend ein exotisches Ballett und humorvolle Zirkusnummern aufgeführt. Im Gegensatz dazu ist es im von dem bereits verstorbenen Künstler Chen Yifei errichteten Layefe Home relativ ruhig. Dort kann man sowohl traditionelle als auch moderne Kultur genießen. Erst um Mittenacht erreicht das Leben in Xintiandi schließlich den Höhepunkt. Immer mehr Besucher kommen in das Viertel/ und in den Cafes an der Straße plaudern die Nachtschwärmer aus aller Welt in mildem Licht...

Für Menschen aus dem Westen gehört Shanghai zu den beliebtesten Städten in China. Ein Grund hierfür ist wahrscheinlich, dass sich in der internationalen Stadt auch die Literatur- und Kunstszene des Landes konzentriert. So finden in der Metropole das ganze Jahr hindurch Kulturveranstaltungen und ein kultureller Austausch statt. Dazu zählen Konzerte/ Kulturdarbietungen und Sportveranstaltungen sowie Ausstellungen auf internationalem Niveau. In Shanghai lebende Ausländer erhalten dadurch nicht das Gefühl der Fremdheit, außerdem hält diese Stadt immer mit den weltweiten Entwicklungen Schritt. Shanghai ist eine moderne Weltmetropole, in der jedoch immer noch die chinesische Tradition gepflegt wird. Die weitere Entwicklung dieser Stadt wird weltweit mit großem Interesse verfolgt.

Shanghai ist trotz seiner Grösse eine sehr sichere Stadt. Urlauber sollten sich allerdings vor Taschendieben und Schleppern in Acht nehmen. Vor allem in der Nanjing Road (East) wird man von jungen Damen angesprochen, die einen Kaffee trinken wollen. Mit ihnen sollte man keinesfalls mitgehen, weil man sich sonst an einem buntgedeckten Tisch mit allerlei teuren Alkoholika und Speisen wiederfindet. Wer die Rechnung zu bezahlen hat ist dann recht klar. Auch wimmelt es in der Stadt von sogenannten "Studenten" mit guten Englischkenntnissen, die einen zum Besuch einer Teezeremonie oder einer Kunstausstellung mitnehmen möchten. Auch hier auf keinen Fall einwilligen. Ansonsten wird man in Shanghai eigentlich weniger betrogen als man es für eine asiatische Metropole vermuten mag. Zu Gewalttaten oder Raub kommt es in der Regel nicht. Allerdings sollte man im Streitfall deeskalierend reagieren. Meiden sollte man südliche und westliche Vororte. Dort ist die Kriminalitätsrate hoch, besonders in den letzten Jahren ist sie angestiegen, was aber auch auf die immer mehr werdenen Privatwagen zurückzuführen ist, die Ziel von Diebstählen werden.

Shanghai Reiseführer

Ausser unseren Seiten über Shanghai finden Sie auch weiterführende Informationen auf dem Shanghai Reiseführer.



Bilder und Impressionen aus Shanghai


















Mehr über Shanghai

  • Expo 2010
    Weltausstellung Expo 2010 Shanghai in China 192 Länder und 50 internationale Organisationen haben ihre Teilnahme bei der Expo 2010 in Shanghai zugesagt. Vom 1. Mai bis am 31. Oktober 2010 findet in S...
  • Shanghai Expo News
    Shanghai Expo News Entsprechend der Größe der Shanghai Expo 2010 und ihrem Selbstverständnis erwartet China die bisher größte Weltausstellung aller Zeiten mit 70 Millionen Besuchern über 200 Tei...
  • Tianzifang
    Tianzifang Die Kunstzone Tianzifang ist ein Stück Shanghaier Kultur. Tianzifang (chinesisch: 田子坊) gilt als eine der interessantesten Kultur- und Kunstzonen Chinas. Deshalb sind auch die Abrissp...
  • World-Expo-Museum
    World-Expo-Museum Shanghai wird bis 2015 das erste World-Expo-Museum der Welt haben. China wird bis zum Jahr 2015 das weltweit allererste World-Expo-Museum eröffnen. Nach den Plänen des Bureau of In...
  • Shanghai entdecken
    Shanghai entdecken Shanghai auf einer China Reise entdecken. Viele auf Asien spezialisierte Reiseveranstalter haben Shanghai längst als festen Bestandteil in ihr Reiseprogramm für China Gruppenreise...

Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

China ist in aller Munde. Ob wirtschaftlich, politisch oder – im wahrsten Sinne des Wortes – durch einen Besuch beim »Chinesen um die Ecke«. Doch was wissen wir eigentlich über »den Chinesen« oder die vielen Skurrilitäten im Reich der Mitte?

»Schnell festgelesen, oft zustimmend genickt und immer wieder herzlich gelacht – die ›Alltagssinologie‹ eröffnet dem China-Anfänger tiefe Einblicke in eine unbekannte Welt und bietet auch dem China-Veteranen viele neue Erkenntnisse.« (Dr. Cord Eberspächer, Direktor Konfuzius-Institut Düsseldorf)

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

 » China Reisen Peking
China Reisen nach Peking führen in die zweitgrößte Stadt in China die zugleich das politische und kulturelle Zentrum bildet.
 » China Reisen Shanghai
China Reisen nach Shanghai zeigen eine Stadt die sich in so kurzer Zeit so stark verwandelt wie keine andere.
 » China Reisen Xian
China Reisen nach Xian führen Sie zur weltberühmten Terrakotta Armee die bisher jeden Besucher beeindruckt hat.
 » China Reisen Hangzhou
China Reisen nach Hangzhou führen in das irdische Paradies. In Hangzhou gibt es herrliche Berge und klares Wasser.
 » China Reisen Guilin
China Reisen nach Guilin bringen Sie in eine einzigartige Karstlandschaft entlang des weltbekannten Li-Flusses.
 » China Reisen Tibet
China Reisen nach Tibet führen in eine mysteriöse und heilige Region. Tibet bietet faszinierende Landschaften und Kulturen.
 » China Reisen Berge
China Reisen bieten weltberühmte Gebirge, darunter über hundert Berge mit einer Höhe von mehr als 7000 Metern.
 » China Reisen Wüsten
China Reisen zu den Wüsten führen hauptsächlich nach Xinjiang, Qinghai, Gansu, der Inneren Mongolei und Shaanxi.
 » China Reisen Meer
China Reisen ans Meer füren in den Osten und den Süden Chinas, sowie auf die traumhafte Tropeninsel Hainan.
 » China Reisen Visum
Für China Reisen benötigen Sie ein gültiges Visum welches Sie über die Konsulate oder die Botschaft erhalten.
 » China Reisen Reiseziele
China Reisen bedeuten tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, Reisterrassen, donnernde Flüsse und Natur.
 » China Reisen Wissen
China Reisen sollten gut vorbereitet weerden. Lesen Sie vor Ihrer Reise was Sie über China wissen sollten.

Lesezeichen, Weitersagen und Empfehlen



Mittwoch, der 22.02.2017: Die schönsten China Reiseziele für Ihre China Reise.
Auszeichnungen


Quick-Link
China Reisen China Reisen

Bild der Stunde


Empfehlungen

China Nachrichten
China Observer bietet tagesaktuelle China Nachrichten. Politisch und religiös neutral ist es das derzeit wohl umfangreichste Nachrichtenportal zum Thema China.

China kulinarisch
Chinesische Kochrezepte sind mehr als gebratener Reis und gebratene Nudeln. Wenn Sie Gerichte wie in China kochen wollen, finden Sie die richtigen China Rezepte hier.

China Reisen

Wer nach China reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.