China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen.

China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen. Reisen nach China hinterlassen bleibende und unvergessliche Eindrücke. China Reisen sind Reisen, die alle Sinne beflügeln. Reisen nach China geben Einblick in eine Jahrtausende alte Kultur und Geschichte. Dabei bietet China aufgrund der Größe und der geografischen Lage Vielschichte Reiseziele, die keine Wünsche offen lassen.

China Reisen können, aber müssen keinesfalls nur Pauschalreisen oder Rundreisen sein. China Reisen können zwischenzeitlich auch individuell oder aus Bausteinen bei vielen Reiseanbietern zusammengestellt werden. Günstige China Reisen und günstige Flüge nach China sind heute keine Seltenheit mehr. China Reisen bedeutet gleichzeitig China zu erleben. Sie werden bei Reisen nach China auf überaus freundliche und hilfsbereite Menschen treffen, die Ihnen gerne jederzeit weiterhelfen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Wer nach China Reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.

China Reisen bieten Ihnen die Möglichkeit, zur gleichen Zeit Schnee und Eis in Heilongjiang zu erleben aber auch einen Badeurlaub im Tropenparadies der Insel Hainan zu verbringen. Welches Land außer China kann so etwas bieten?

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für Themen China Rundreisen, Klassische Chinareisen, Yangtze Kreuzfahrten, China Minoritätenreisen, Tibet Reisen, Hongkong Reisen, Seidenstrasse Reisen, China Städtereisen, Peking Reisen, Shanghai Reisen, Xian Reisen, Hangzhou Reisen, Guilin Reisen, China Aktivreisen, China Wanderreisen, China Fahrradtouren, China Golfreisen, China Speizalreisen, China Jugendreisen, China Schüleraustausch, China Unternehmerreisen, Luxus Chinareisen, China Hotels, China Flüge, China Bahntickets, China Visum, China Reiseführer, Sehenswürdigkeiten Chinas, Kultur Chinas und Reisetipps für China.

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für: China Rundreisen | Klassische Chinareisen | Yangtze Kreuzfahrten | China Minoritäten Reisen | Tibet Reisen | Hongkong Reisen | Seidenstrasse Reisen | China Städtereisen | Peking Reisen | Shanghai Reisen | Xian Reisen | Hangzhou Reisen | Guilin Reisen | China Flüge | China Bahntickets | China Visum | China Reiseführer | Sehenswürdigkeiten Chinas | Kultur Chinas | Reisetipps für China | China Reisen | China Aktivreisen | China Wanderreisen | China Fahrradtouren | China Golfreisen | China Spezialreisen | Luxus Chinareisen

Fenster schließen
China Reisen

China Reisen » Reiseziele > Provinzen > Hainan > Sanya

Sanya

Sanya ist eine Stadt im Süden der Provinz Hainan und ist das beliebteste Badeurlaubsgebiet Chinas.

Die lange Küstenlinie, das herrliche tropische Klima, das angenehm temperierte tiefblaue Meerwasser und die traumhaft schönen Strände laden zum Entspannen ein! Hier ist es zwar das ganze Jahr hindurch sommerlich warm, doch es herrscht keine Hitze. Die Wassertemperatur liegt bei 28 Grad Celsius. Die Insel Hainan (chin. 海南) wird auch als das "Hawaii Chinas" bezeichnet.

Erloschene Vulkane, bedeckt von dichten grünen Regenwäldern, Haine voller Kokospalmen und türkisfarbene Buchten machen den Charme der Insel Hainan (chin. 海南) aus. Die Urbevölkerung der Insel Hainan (chin. 海南) gehört zum Volk der Li-Nationalität. In den hohen Bergen der Inselmitte haben sich die Sitten und Traditionen der Li gut erhalten, wie Musik, Handwerk, typische Dorfarchitektur. In den 50er Jahren begannen zugewanderte Han-Chinesen mit dem Aufbau von Farmen und Plantagen. Damit trugen sie erheblich dazu bei, dass erstmals in der Geschichte der Insel tropische Früchte angebaut und die natürlichen Schätze der Insel genutzt wurden.

Bilder und Eindrücke von Sanya






Reiseinformationen über Sanya

Seit den 90er Jahren stehen die Reste des tropischen Regenwaldes in der Inselmitte unter Naturschutz. Ebenso wurden die Korallenriffe und die Unterwasserkultur um die Insel Hainan (chin. 海南) geschützt - Attraktionen für den sanften Tourismus.

Heute ist die Insel, die mit 34.380 qkm etwas größer ist als Nordrhein-Westfalen, eines der beliebtesten Reiseziele chinesischer als auch auswärtiger Touristen.

Die paradiesische Südküste gehört zu den schönsten Regionen der Insel mit noch einsamen Stränden, Palmen und Fischerdörfern. Genau hier im Süden der Insel befindet sich die Stadt Sanya (chin. 三亚) . Was Sanya (chin. 三亚) seinen Besuchern anbietet, ist keine atemberaubende Schönheit, wie man sie vielleicht noch nie gesehen hat, sondern die Möglichkeit, hier auf eigene Faust was Ungewöhnliches erleben zu können oder sich einfach nur gut zu erholen.

Für viele Chinesen ist Sanya (chin. 三亚) das Synonym für jenen Platz, an dem Himmel und Meer zusammentreffen. Gemeint ist damit eine Ansammlung von Felsen direkt am Strand, ca. 25 Kilometer entfernt von Sanya.

Hier war für die Chinesen in uralter Zeit das südliche Ende der Welt. Unter den einstigen chinesischen Kaisern war die Insel Verbannungsort für in Ungnade gefallene Staatsdiener. Von dieser Geschichte zeugen heute noch große Kalligraphien, die an einem der schönsten Strände in die Felsen gemeißelt wurden.

Heute mutet der Ort, an dem Himmel und Meer aufeinandertreffen, Urlaubern, besonders den Jüngeren, eher romantisch an. Spaziergänge an den goldenen Stränden am "Ende des Himmels und des Meers" in der Abenddämmerung oder ein Foto vor der grandiosen Kulisse der riesigen Felsen, wüschen sich viele Touristen. Ab und zu begegnet man an den Stränden auch noch Kindern mit Bambushüten auf dem Kopf, die nach Muscheln suchen - wie in alter Zeit.

Das Urlaubsgebiet Yalongwan-Bucht (chin. 亚龙湾) liegt etwa 30 Kilometer entfernt von der Innenstadt von Sanya. Yalongwan darf nicht auf Ihrem Reiseprogramm in Sanya (chin. 三亚) fehlen. Die Einheimischen schlagen sogar vor, zwei- bis drei Tage Aufenthalt an den Stränden von Yalongwan zu verbringen, wenn die Touristen aus zeitlichen Gründen nicht zu all den anderen Sehenswürdigkeiten rund um Sanya (chin. 三亚) fahren können.

Yalongwan (chin. 亚龙湾) ist vor allem ein Erholungsort. Ein 10 Kilometer langer weißer Strand lädt zum Faulenzen in der Sonne ein. Sie können sich eine Hängematte mieten, sich unter den großen Kokosbäumen sanft vom Seewind schaukeln und sich die Geheimnisse und die zahlreichen schönen Geschichten des Meeres vom Wind zuflüstern lassen.

Etwa 40 Kilometer westlich der Stadt Sanya (chin. 三亚) befindet sich der Berg Nanshan. Dort gibt es einen großen buddhistischen Tempel - den Nanshan-Tempel. Schließlich gilt das Südchinesische Meer der Legende zufolge als der Wohnort der buddhistischen Göttin der Barmherzigkeit (Guanyin). Jedes Jahr pilgern unzählige buddhistische Gläubige zum Nanshan-Tempel. Außerhalb des Tempels ist ein 7 Kilometer langer Sanddamm, auf dem mehrere tausend alte Bäume stehen, die vor hundert Jahren angepflanzt wurden.

Die kleine Insel Wuzhizhou (chin. 蜈支洲岛) befindet sich etwa 40 Kilometer östlich der Stadt Sanya (chin. 三亚) . Sie ist mit üppigem Grün bedeckt und bietet einen schneeweißen Sandstrand. Doch man kann nicht barfuss am Strand umherlaufen, weil dort viele scharfe Muscheln und Korallen liegen. Das Meerwasser rund um die Insel Wuzhizhou ist anders als das tiefblaue Wasser am Ende des Himmels und des Meeres. Hier in Wuzhizhou kann man durch das kristallklare Wasser bunte Korallen und Seesterne sehen. Hierher gibt es bisher nur wenige Touristen. Auf der Insel gibt es ein Hotel im japanischen Baustil. Der Balkon des Hotels bietet einen wunderbaren Meerblick.

Die Küche von Sanya (chin. 三亚) ist eigentlich mit der kantonesischen verwandt, das heißt, die Hainan (chin. 海南) er Küche und die kantonesische Küche unterscheiden sich nicht sehr. Doch das typische Essen in Sanya (chin. 三亚) ist etwas leichter verdaulich als die Küche in Guangdong, dem nördlichen Nachbarn der Insel auf dem Festland. Charakteristisch für die Speisenzubereitung auf Hainan (chin. 海南) ist das Dämpfen in klarer Brühe oder auch kurzes Anbraten. Auf dem Esstisch dominieren vor allem Meeresfrüchte, hinzu kommt eine lokale Spezialität, nämlich Reis mit Hühnerfleisch.

Inzwischen zieht es auch immer mehr Leute aus anderen chinesischen Provinzen nach Hainan (chin. 海南) . Man findet in den beiden Großstädten der Insel, also in der Hauptstadt Haikou und im südlichen Sanya (chin. 三亚) , Restaurants, die typische Gerichte aus Hunan, aus Sichuan und auch aus Nordostchina bieten.

Hainan ist ein üppiger Garten prächtiger tropischen Blumen und das Reich der tropischen Früchte. Bananen und Ananas sind sehr billig. Sanya (chin. 三亚) ist auch das Reich der Kokosnüsse. Kokospalmenhaine können Sie in Sanya (chin. 三亚) auf Tritt und Schritt finden. Natürlich sind die preiswerten Kokosnüsse überaus lecker. In Sanya (chin. 三亚) gibt es zudem ein lokales Getränk, gemischt aus Kokosmilch und Kokossaft, das besonders gut schmeckt. Außerdem spezialisieren sich viele Nahrungsmittelfabriken in Sanya (chin. 三亚) auf die Verarbeitung von Kokosnüssen - es gibt Kokosnuss-Bonbons, -kuchen, -kekse und auch Kokosnuss-Soße.

Da Sanya (chin. 三亚) am Meer liegt, dürfen nirgendwo die vielfältigen leckeren Produkte des Meeres fehlen. Hier können Sie Langusten, Krabben, Logilo-Tintenfische und andere Krusten- und Schalentiere aus dem salzigen Element probieren. Seewalzen leben gerne im kristallklaren Wasser mit hohem Salzgehalt. Das Meergebiet in der Nähe des Endes des Himmels und des Meeres ist besonders günstig für Seewalzen. Deshalb schmecken die Seewalzen in Sanya (chin. 三亚) frischer als anderswo.

Sanya ist ein Touristenmagnet, dort servieren viele Hotels westliches Essen. Aber wir möchten Ihnen eigentlich besonders die vielen kleinen Garküchen und Imbissstände direkt am Meer empfehlen. Die Garküchen bieten vor allem gebackenes Fleisch und Feuertopf an. Keine Übertreibung! Sanya (chin. 三亚) ist ein internationales kulinarisches Paradies: Wer will, findet nicht nur die Hainan (chin. 海南) er Küche, sondern auch ausländisches Essen, koreanisches zum Beispiel. Die Garküche am Balkon des Shan-Hai-Tian-Hotels hat die beste Lage, direkt am Meer. Da können Sie beim Essen sowohl den Himmel, als auch das Meer bewundern.

Da sich die Insel Hainan (chin. 海南) in den Tropen befindet, ist es dort das ganze Jahr über recht warm, zudem herrscht Monsun-Klima.

Mehr als die Hälfte des Jahres scheint die Sonne mehr als 12 Stunden pro Tag. Sie sollten daher unbedingt Sonnenschutzcreme mit einem hohen Lichtschutzfaktor und natürlich eine gute Sonnenbrille mitbringen. Um die Badefreuden sollten sich keine Sorgen machen - selbst im Winter sind die Wassertemperaturen angenehm zum Schwimmen.

Sanya Video


Flash-Player nicht installiert.

Nanwan Monkey Island (chinesisch: 南湾猴岛)


Flash-Player nicht installiert.


Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

China ist in aller Munde. Ob wirtschaftlich, politisch oder – im wahrsten Sinne des Wortes – durch einen Besuch beim »Chinesen um die Ecke«. Doch was wissen wir eigentlich über »den Chinesen« oder die vielen Skurrilitäten im Reich der Mitte?

»Schnell festgelesen, oft zustimmend genickt und immer wieder herzlich gelacht – die ›Alltagssinologie‹ eröffnet dem China-Anfänger tiefe Einblicke in eine unbekannte Welt und bietet auch dem China-Veteranen viele neue Erkenntnisse.« (Dr. Cord Eberspächer, Direktor Konfuzius-Institut Düsseldorf)

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

 » China Reisen Peking
China Reisen nach Peking führen in die zweitgrößte Stadt in China die zugleich das politische und kulturelle Zentrum bildet.
 » China Reisen Shanghai
China Reisen nach Shanghai zeigen eine Stadt die sich in so kurzer Zeit so stark verwandelt wie keine andere.
 » China Reisen Xian
China Reisen nach Xian führen Sie zur weltberühmten Terrakotta Armee die bisher jeden Besucher beeindruckt hat.
 » China Reisen Hangzhou
China Reisen nach Hangzhou führen in das irdische Paradies. In Hangzhou gibt es herrliche Berge und klares Wasser.
 » China Reisen Guilin
China Reisen nach Guilin bringen Sie in eine einzigartige Karstlandschaft entlang des weltbekannten Li-Flusses.
 » China Reisen Tibet
China Reisen nach Tibet führen in eine mysteriöse und heilige Region. Tibet bietet faszinierende Landschaften und Kulturen.
 » China Reisen Berge
China Reisen bieten weltberühmte Gebirge, darunter über hundert Berge mit einer Höhe von mehr als 7000 Metern.
 » China Reisen Wüsten
China Reisen zu den Wüsten führen hauptsächlich nach Xinjiang, Qinghai, Gansu, der Inneren Mongolei und Shaanxi.
 » China Reisen Meer
China Reisen ans Meer füren in den Osten und den Süden Chinas, sowie auf die traumhafte Tropeninsel Hainan.
 » China Reisen Visum
Für China Reisen benötigen Sie ein gültiges Visum welches Sie über die Konsulate oder die Botschaft erhalten.
 » China Reisen Reiseziele
China Reisen bedeuten tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, Reisterrassen, donnernde Flüsse und Natur.
 » China Reisen Wissen
China Reisen sollten gut vorbereitet weerden. Lesen Sie vor Ihrer Reise was Sie über China wissen sollten.

Lesezeichen, Weitersagen und Empfehlen



Donnerstag, der 23.03.2017: Die schönsten China Reiseziele für Ihre China Reise.
Auszeichnungen


Quick-Link
China Reisen China Reisen

Bild der Stunde


Empfehlungen

China Nachrichten
China Observer bietet tagesaktuelle China Nachrichten. Politisch und religiös neutral ist es das derzeit wohl umfangreichste Nachrichtenportal zum Thema China.

China kulinarisch
Chinesische Kochrezepte sind mehr als gebratener Reis und gebratene Nudeln. Wenn Sie Gerichte wie in China kochen wollen, finden Sie die richtigen China Rezepte hier.

China Reisen

Wer nach China reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.