China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen.

China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen. Reisen nach China hinterlassen bleibende und unvergessliche Eindrücke. China Reisen sind Reisen, die alle Sinne beflügeln. Reisen nach China geben Einblick in eine Jahrtausende alte Kultur und Geschichte. Dabei bietet China aufgrund der Größe und der geografischen Lage Vielschichte Reiseziele, die keine Wünsche offen lassen.

China Reisen können, aber müssen keinesfalls nur Pauschalreisen oder Rundreisen sein. China Reisen können zwischenzeitlich auch individuell oder aus Bausteinen bei vielen Reiseanbietern zusammengestellt werden. Günstige China Reisen und günstige Flüge nach China sind heute keine Seltenheit mehr. China Reisen bedeutet gleichzeitig China zu erleben. Sie werden bei Reisen nach China auf überaus freundliche und hilfsbereite Menschen treffen, die Ihnen gerne jederzeit weiterhelfen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Wer nach China Reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.

China Reisen bieten Ihnen die Möglichkeit, zur gleichen Zeit Schnee und Eis in Heilongjiang zu erleben aber auch einen Badeurlaub im Tropenparadies der Insel Hainan zu verbringen. Welches Land außer China kann so etwas bieten?

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für Themen China Rundreisen, Klassische Chinareisen, Yangtze Kreuzfahrten, China Minoritätenreisen, Tibet Reisen, Hongkong Reisen, Seidenstrasse Reisen, China Städtereisen, Peking Reisen, Shanghai Reisen, Xian Reisen, Hangzhou Reisen, Guilin Reisen, China Aktivreisen, China Wanderreisen, China Fahrradtouren, China Golfreisen, China Speizalreisen, China Jugendreisen, China Schüleraustausch, China Unternehmerreisen, Luxus Chinareisen, China Hotels, China Flüge, China Bahntickets, China Visum, China Reiseführer, Sehenswürdigkeiten Chinas, Kultur Chinas und Reisetipps für China.

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für: China Rundreisen | Klassische Chinareisen | Yangtze Kreuzfahrten | China Minoritäten Reisen | Tibet Reisen | Hongkong Reisen | Seidenstrasse Reisen | China Städtereisen | Peking Reisen | Shanghai Reisen | Xian Reisen | Hangzhou Reisen | Guilin Reisen | China Flüge | China Bahntickets | China Visum | China Reiseführer | Sehenswürdigkeiten Chinas | Kultur Chinas | Reisetipps für China | China Reisen | China Aktivreisen | China Wanderreisen | China Fahrradtouren | China Golfreisen | China Spezialreisen | Luxus Chinareisen

Fenster schließen
China Reisen

China Reisen » Reiseziele > 3 Schluchten Yangtse > Reiseinformationen

Drei Schluchten Reiseinformationen

Informationen über Reisen durch die Drei Schluchte.

Zur Zeit fahren etwa 100 Vergnügungsschiffe verschiedener Arten auf dem Yangtse. Die wichtigsten Reiseinformationen für Reisen durch die Drei Schluchten am Yangtse.

Schiffe

Menr als 40 davon wird vom Staatsamt für Tourismus und dem Verkehrsministerium erlaubt, ausländischen Touristen Service zu bieten. 20 Luxusschiffe davon gehören der Changjiang Cruise Overseas Travel Co. (CCOTC). Unter den anderen 20 Schiffen sind das Schiff "Kaiserliche Prinzessin Chinas", China Regal Cruises (CRC), die Schiffsserie "Kaiser im Osten" und "Kaiserin im Osten" der Vergnügungsschiffs-GmbH "Kaiser im Osten" sowie Schiffe anderer Schiffsgesellschaften.

Der Tourismus im Einzugsgebiet des Yangtse fördert die Entwicklung von Gesellschaften für Vergnügungsschiffe. Heute verfügen sie über goße touristische Flotten. Sie haben günstige Bedingungen für den Empfang von Touristen und bieten ihnen guten Sereive. Ihre Schiffe können mit allen Vergnügungsschiffen der Welt messen, die auf dem Mississippi, dem Rhein, der Donau und dem Nil fahren. Am Yangtse, insbe­sondere in den Drei Schluchten, finden sich reiche Sehenswürdigkeiten. Der Tourismus im Einzugsgebiet des Yangtse entwickelt sich sehr schnell. Immer mehr Touristen aus verschiedenen Ländern reisen zum Yangtse. Der ehemalige Staatspräsident Jimmy Carter, der ehemalige Außenminister Kissinger und der Generaldirektor Bill Gates der Software Corp. der USA fuhren zum Vergnügen auf dem Yangtse. Mit der Erneuerung von Vergnügungsschiffen und der Verbesserung der Servicequalität kann der Yangtse immer mehr ausländische Touristen anziehen.

Reisen durch die Drei Schluchten

Folgende Reiserouten stehen den Touristen zur Verfügung:

  • Lange Reiseroute Wuhan­Chongqing durch die Drei Schluchten (4-5 Tage),
  • kurze Reiseroute Yichang-Chongqing durch die Drei Schluchten (3 Tage),
  • Reiseroute Yichang-Fengjie-Yichang durch die Drei Schluchten (2-3 Tage) und
  • Reiseroute Chongqing-Shanghai (ungefähr 10 Tage).

Die meisten Vergnügungsschiffe fahren regelmäßig von Wuhan nach Chongqing oder von Yichang über Shashi (Jingzhou) nach Chongqing. Außerdem kann man Vergnügungsschiffe chartern und selbst Reiserouten bzw. Reiseziele festlegen. An etwa 20 Landschaftszonen am Yangtse können Vergnügungsschiffe anlegen.

Shiffsgesellschaften auf dem Yangtse

Changjiang Cruise Overseas Travel Co. (CCOTC)

Die CCOTC hat als erste Vergnügungsschiffsfirma internationale Reiserouten eröffnet. 1978 bewirtschaftete sie das erste Luxusschiff "Kunlun" für Vergnügungsfahrten auf dem Yangtse. Durch mehr als 20 Jahre lange Anstrengungen hat sich die CCOTC schon zu der größten und profitabelsten Schiffsgesellschaft ihrer Art. Sie verfügt über die "Engel"­und Victoria-Serie von Schiffen der Fünf­Sterne-Klasse und die "Staatsgäste"-Serie von Schiffen der Vier-Sterne-Klasse, insgesamt 20 Schiffe mit modemen Einrichtungen und vorzüglicher Servicequalität. Sie werden die "Staatsgäste-Flotte" genannt.

China Regal Cruises (CRC)

Diese Schiffsgesellschaft wurde 1993 mit Genehmigung der chinesischen Regierung etabliert und in der Provinz Jiangsu eingetragen. Sie ist ein Joint Venture mit chinesischem und US-amerikanischem Kapital. Ihr unterstehen die Schiffe "Xianting", "Xianni" und "Xianna" der Serie "Kaiserliche Prinzessin Chinas", die in Deutschland gebaut wurden. Sie sind die größten Schiffe der Fünf­Sterne-Klasse für Vergnügungsfahrten auf dem Yangtse. Das Schiff "Xianting'' zählt zu den ersten "sicheren und vertrauenswürdigen Schiffen", die das Verkehrsministerium im Jahre 2003 anerkannte.

Häfen an den Drei Schluchten

Chaotianmen in Chongging - Einer der wichtigsten Häfen für die Touristenschiffe zur Besichtigung der Drei Schluchten. Normalerweise fängt die in Chongqing beginnende Reise durch die Drei Schluchten hier an.

  • Fengdu in Chongging - Von hier aus die Teufelstadt Fengdu erreichbar.
  • Zhongxian in Chongging - Von hier aus die Landschaftszonen wie das Shibao-Dorf erreichbar.
  • Yunyang in Chongging - Von hier aus der Zhang-Fei-Tempel in Yunyang erreichbar.
  • Fengjie in Chongging - Von Hier aus die Stadt Baidicheng in Fengjie erreichbar.
  • Changduhe in Badong, Hubei - Dieser Tourismus-Hafen hat zur Zeit drei Anlegeplätze und gehört zu den wichtigsten Häfen für Reise nach Shennongxi - der Landschaftszone mit der Klasse AAAA.
  • "Sanxia-Dörfer" in Hubei - Hier können die größten Tourismusschiffe der Schifffahrtslinie der Drei Schluchten anlegen. Von hier aus kann man die Landschaftszone "Sanxia-Dörfer" erreichen.
  • Huangling-Tempel in Hubei - Es ist der einzige für auswärtige Touristen errichtete Hafen in der Zone des Staudamms an den Drei Schluchten. Von hier aus sind die Tourismuszone des Staudamms an den Drei Schluchten und die Landschaftszone Huang­Lingmiao (Huangling-Tempel) erreichbar.
  • Haojun in Xingshan - 1000- Tonnen- Tourismusschiffe können hier anlegen. Von hier aus kann die Landschaftszone der Heimat von Zhaojun erreicht werden. Eine Fahrt nach Shennongjia dauert nur zwei Stunden.
  • Quyuan-Tempel in Hubei - Hafen, der direkt nach Shennongjia führt.
  • Zigui in Hubei - Ein vom staatlichen Komitee für den Aufbau der Drei Schluchten vorgesehener Hafen, von dem aus Schiffe den Staudamm passieren können. Er ist auch ein wichtiger Umsteigehafen für die Reise durch die Drei Schluchten. Von hier aus kann man in die Tourismuszone des Staudamms und zum Quyuan-Tempel und in andere Landschaftszonen fahren.
  • Taohua-Dorf in Yichang - Von diesem Tourismus-Hafen aus kön­nen der Wasserbau-Knotenpunkt Gezhouba in Yichang und Landschaftszonen wie die Sanyou-Höhle erreicht werden.
  • Shashi - Es ist ein Umsteigehafen zwischen Wuhan und Yichang. Von hier aus erreichbar sind die alte Stadt Jingzhou, das Museum von Jingzhou und Sehenswürdigkeiten wie das östliche Torgebäude in Jingzhou.
  • Hafen für Luxusschiffe in Wuhan Spezialhafen für auswärtige Touristen. Von hier aus kann man zur Landschaftszone des Ostsees fahren und dort die drei bekanntesten Türme südlich des Yangtse wie Huanghelou (Turm des Gelben Kranichs) besichtigen.

Service und Konsum auf dem Luxusschiff für die Drei Schluchten

Verpflegung

Das Schiff stellt den Gästen täglich drei Mahlzeiten zur Verfügung: Das Frühstück ist chinesisch und europäisch (Selbstbedienung), das Mittagessen und Abendessen chinesisch. Auf Bestellung können europäische Speisen angeboten werden. Falls Gäste wie Vegetarier oder Moslem sich gewisser Nahrung enthalten, sollen sie dies schon bei der Schiffreisebuchung erklären.

Trinkwasser

Das Leitungswasser kann nicht direkt getrunken werden. Das Trinkwasser wird streng gefiltert und gekocht.

Gepäck

Keine Begrenzung für Gepäck. In jeder Kabine gibt es Gepäckgestell. Für kleinere Kabine steht Gepäckaufbewahrung zur Verfügung. Die Gepäcke der Teamgäste werden einheitlich von dem Reisebüro ins Schiff ge­bracht. Die Gäste können ihre Gepäcke vorzeitig aufgeben oder selbst ins Schiff bringen. Nachdem die Räume der Gäste festgestellt worden sind, werden die Stewardesse die Gepäcke in den jeweiligen Raum bringen. Das Schiff stellt auch noch den einzelnen Gästen beim Ein- und Aussteigen Gepäcktragen zur Verfügung. Dafür zahlen die Gäste für jedes Gepäck 1 bis 2 US-Dollar in bar.

Rauchen

Im Schiff darf man nur auf dem Deck oder im Raucherraum rauchen. In manchen Schiffen sind Etagen und Räume für Nichtraucher eingerichtet, die jedoch im voraus bestellt werden müssen.

Ärztliche Betreuung

Das Schiff hat eine Klinik mit qualifizierten Ärzten. Die medizinischen Kosten sind zusätzlich zu zahlen. Die KLinik macht auch rund um die Uhr Krankenvisite.

Telefon- und Faxkommunikation

In der ganzen Strecke der Drei Schluchten des Yangtse ist die GMS-Telefonkommunikation und in einigen Gebieten das CDMA­Telefonieren möglich. In manchen Schiffen sind chinaweite und internationale Ferngespräche technisch unmöglich, man muss ins Business Center gehen.

Business Center

Das Schiff bietet Dienstleistungen von Telekommunikation, Telegramm und Fax an. Normalerweise gibt es in den Tourismusschiffen Sattelitentelefon, Fax und auch noch schiffgestütztes Funktelefon. Zudem sind auch Kopierer, Computer, Diawerfer und Tippmaschinen zu leihen. Auch Sekretär­Dienstleistungen stehen zur Verfügung.


Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

China ist in aller Munde. Ob wirtschaftlich, politisch oder – im wahrsten Sinne des Wortes – durch einen Besuch beim »Chinesen um die Ecke«. Doch was wissen wir eigentlich über »den Chinesen« oder die vielen Skurrilitäten im Reich der Mitte?

»Schnell festgelesen, oft zustimmend genickt und immer wieder herzlich gelacht – die ›Alltagssinologie‹ eröffnet dem China-Anfänger tiefe Einblicke in eine unbekannte Welt und bietet auch dem China-Veteranen viele neue Erkenntnisse.« (Dr. Cord Eberspächer, Direktor Konfuzius-Institut Düsseldorf)

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

 » China Reisen Peking
China Reisen nach Peking führen in die zweitgrößte Stadt in China die zugleich das politische und kulturelle Zentrum bildet.
 » China Reisen Shanghai
China Reisen nach Shanghai zeigen eine Stadt die sich in so kurzer Zeit so stark verwandelt wie keine andere.
 » China Reisen Xian
China Reisen nach Xian führen Sie zur weltberühmten Terrakotta Armee die bisher jeden Besucher beeindruckt hat.
 » China Reisen Hangzhou
China Reisen nach Hangzhou führen in das irdische Paradies. In Hangzhou gibt es herrliche Berge und klares Wasser.
 » China Reisen Guilin
China Reisen nach Guilin bringen Sie in eine einzigartige Karstlandschaft entlang des weltbekannten Li-Flusses.
 » China Reisen Tibet
China Reisen nach Tibet führen in eine mysteriöse und heilige Region. Tibet bietet faszinierende Landschaften und Kulturen.
 » China Reisen Berge
China Reisen bieten weltberühmte Gebirge, darunter über hundert Berge mit einer Höhe von mehr als 7000 Metern.
 » China Reisen Wüsten
China Reisen zu den Wüsten führen hauptsächlich nach Xinjiang, Qinghai, Gansu, der Inneren Mongolei und Shaanxi.
 » China Reisen Meer
China Reisen ans Meer füren in den Osten und den Süden Chinas, sowie auf die traumhafte Tropeninsel Hainan.
 » China Reisen Visum
Für China Reisen benötigen Sie ein gültiges Visum welches Sie über die Konsulate oder die Botschaft erhalten.
 » China Reisen Reiseziele
China Reisen bedeuten tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, Reisterrassen, donnernde Flüsse und Natur.
 » China Reisen Wissen
China Reisen sollten gut vorbereitet weerden. Lesen Sie vor Ihrer Reise was Sie über China wissen sollten.

Lesezeichen, Weitersagen und Empfehlen



Dienstag, der 21.02.2017: Die schönsten China Reiseziele für Ihre China Reise.
Auszeichnungen


Quick-Link
China Reisen China Reisen

Bild der Stunde


Empfehlungen

China Nachrichten
China Observer bietet tagesaktuelle China Nachrichten. Politisch und religiös neutral ist es das derzeit wohl umfangreichste Nachrichtenportal zum Thema China.

China kulinarisch
Chinesische Kochrezepte sind mehr als gebratener Reis und gebratene Nudeln. Wenn Sie Gerichte wie in China kochen wollen, finden Sie die richtigen China Rezepte hier.

China Reisen

Wer nach China reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.