China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen.

China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen. Reisen nach China hinterlassen bleibende und unvergessliche Eindrücke. China Reisen sind Reisen, die alle Sinne beflügeln. Reisen nach China geben Einblick in eine Jahrtausende alte Kultur und Geschichte. Dabei bietet China aufgrund der Größe und der geografischen Lage Vielschichte Reiseziele, die keine Wünsche offen lassen.

China Reisen können, aber müssen keinesfalls nur Pauschalreisen oder Rundreisen sein. China Reisen können zwischenzeitlich auch individuell oder aus Bausteinen bei vielen Reiseanbietern zusammengestellt werden. Günstige China Reisen und günstige Flüge nach China sind heute keine Seltenheit mehr. China Reisen bedeutet gleichzeitig China zu erleben. Sie werden bei Reisen nach China auf überaus freundliche und hilfsbereite Menschen treffen, die Ihnen gerne jederzeit weiterhelfen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Wer nach China Reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.

China Reisen bieten Ihnen die Möglichkeit, zur gleichen Zeit Schnee und Eis in Heilongjiang zu erleben aber auch einen Badeurlaub im Tropenparadies der Insel Hainan zu verbringen. Welches Land außer China kann so etwas bieten?

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für Themen China Rundreisen, Klassische Chinareisen, Yangtze Kreuzfahrten, China Minoritätenreisen, Tibet Reisen, Hongkong Reisen, Seidenstrasse Reisen, China Städtereisen, Peking Reisen, Shanghai Reisen, Xian Reisen, Hangzhou Reisen, Guilin Reisen, China Aktivreisen, China Wanderreisen, China Fahrradtouren, China Golfreisen, China Speizalreisen, China Jugendreisen, China Schüleraustausch, China Unternehmerreisen, Luxus Chinareisen, China Hotels, China Flüge, China Bahntickets, China Visum, China Reiseführer, Sehenswürdigkeiten Chinas, Kultur Chinas und Reisetipps für China.

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für: China Rundreisen | Klassische Chinareisen | Yangtze Kreuzfahrten | China Minoritäten Reisen | Tibet Reisen | Hongkong Reisen | Seidenstrasse Reisen | China Städtereisen | Peking Reisen | Shanghai Reisen | Xian Reisen | Hangzhou Reisen | Guilin Reisen | China Flüge | China Bahntickets | China Visum | China Reiseführer | Sehenswürdigkeiten Chinas | Kultur Chinas | Reisetipps für China | China Reisen | China Aktivreisen | China Wanderreisen | China Fahrradtouren | China Golfreisen | China Spezialreisen | Luxus Chinareisen

Fenster schließen
China Reisen

China Reisen » China Wissen > Religion > Konfuzianismus

Konfuzianismus

In zahlreichen Büchern wird Konfuzianismus als Religion bezeichnet, obwohl die Bezeichnung "Philosophie" treffender ist.

Statt auf Metaphysik basiert der Konfuzianismus auf einer praxisorientierten Lehre für das Leben. Folgender Artikel von Nico Winklmüller erklärt, warum der Konfuzianismus durch und durch weltlich ist.

Die Gleichsetzung des Konfuzianismus mit einer Religion rührt höchstwahrscheinlich von dem Personenkult um Konfuzius her. Konfuzius ist aber keine Gestalt im übernatürlichen Bereich, sondern hat verschiedenen Überlieferungen zufolge tatsächlich gelebt. Das chinesische Volk hat eine Tradition zur Verehrung ihrer Helden und Konfuzius bildet hierbei keine Ausnahme. Wenn man Konfuzianismus als Religion definiert, müsste man dies auch mit dem Maoismus (das heißt mit dem Personenkult um den Gründer der Volksrepublik China) tun. Offensichtlich handelt es sich auch hier nicht um eine Religion, sondern um die Philosophie und die Lehren Mao Zedongs.

Die Philosophie des Konfuzianismus geht zurück auf den chinesischen Gelehrten Konfuzius (chin.: Kongzi), der verschiedenen Quellen zufolge von 551 v. Chr. Bis 449 v. Chr. gelebt hat.

Konfuzius’ Leben fällt damit in die Epoche Chinas, welche als die „Zeit der streitenden Reiche („Zhanguo Shidai“) in die Geschichte einging. Ziel von Konfuzius’ Lehren war es, die verloren gegangene Ordnung in der Gesellschaft wieder herzustellen. Zur Erlangung dieser Ordnung sollte nach Konfuzius jeder Mensch ein „Ehrenmann“ (chin.: chun tzu – in der deutschen Literatur oft als „Gentleman“ übersetzt) sein bzw. werden. Konfuzius selbst definierte chun tzu folgendermaßen:

„…Das Wesen des Gentlemans ist die Gerechtigkeit (I). Er folgt den Regeln des Anstandes und der Schicklichkeit (Li). Er ist bescheiden in seinen Worten. Er ist aufrichtig in seinem Verhalten. Fürwahr, so ist ein Gentleman.“

Konfuzius war weiterhin der Ansicht, dass der Mensch gewisse Tugenden besitzen muss, um ein „chun tzu“ zu werden. Die wichtigsten Tugenden und die Basis des Konfuzianismus stellen die Tugenden Menschlichkeit (chin.: jen), Gerechtigkeit (chin.: i) und Schicklichkeit (chin.: li) dar.

Unter diesen Tugenden stellt Jen (Menschlichkeit) die wichtigste dar.

Ein weiteres wichtiges Element im Konfuzianismus stellt die Familie dar. Der chinesische Autor Shaoping Gan schreibt: „Der Zustand der Familie als Mikrogesellschaft kann direkt den Zustand der ganzen Gesellschaft widerspiegeln und auch beeinflussen. Wenn jede Familie stabil ist, ist auch der ganze Staat stabil und geschlossen. Sind dagegen alle Familien zerrüttet, kann auch im ganzen Staat keine Ordnung aufrechterhalten werden.“ Aufgrund dessen ist die Kardinaltugend jen schon in der Familie zu erlernen. Als höchstes Maß gilt hier xiao (Pietät), die Ehrfurcht der Kinder vor den Eltern. Aus dieser Beziehung leiten sich vier weitere ab:

  • Achtung gegenüber den älteren Brüdern
  • Zuverlässigkeit unter den Freunden
  • Loyalität gegenüber dem Monarch
  • Gegenseitige Verehrung zwischen Mann und Frau

Die Ehrfurcht und der Respekt gegenüber den Eltern und den älteren Brüdern innerhalb der Familie wird somit auch auf die zwischenmenschlichen Beziehungen außerhalb der Familie übertragen. Konfuzius hierzu:

„Ein junger Mensch soll in der Familie ehrfürchtig und gehorsam gegenüber seinen Eltern sein. Außer Haus begegne er den Menschen so, wie sich ein jüngerer Bruder gegenüber seinem älteren Bruder verhält, mit Achtung und Zuverlässigkeit; er sei durchdrungen von Liebe zu allen und eng mit der Humanität verbunden.“

Es lässt sich feststellen, dass die Philosophie des Konfuzius humanistischer Natur ist – also eine Philosophie, die auf moralischen und ethischen Grundsätzen basiert. Ziel des Konfuzianismus ist es, zwischenmenschliche Probleme zu lösen und aufzuheben und somit die Struktur einer Gesellschaft zu verbessern. Dies belegt die These, dass es sich um keine metaphysische Lehre handelt und der Konfuzianismus sich gänzlich in der diesseitigen Welt befindet.

Natürlich sind die Gedanken und Tugenden des Konfuzius Idealvorstellungen: Die Chinesen richten sich mit Sicherheit nicht alle und gänzlich nach diesen Tugenden, und in China gibt es wie in anderen Ländern auch Korruption, Ungerechtigkeit und Unmenschlichkeit, wie Zwangsumsiedlungen von Menschen gegen deren Willen oder das Tian An Men Massaker unbestreitbar belegen. Doch lassen sich im chinesischen Denken durchaus konfuzianische Tugenden wieder finden – insbesondere die Bedeutung der Familie und der Respekt gegenüber Älteren, also das Hierarchiebewusstsein.

Die wichtige Bedeutung der Familie, die im Konfuzianismus auch im weiteren Sinne zur Geltung kommt, lässt sich schließlich daran erkennen, dass das chinesische Schriftzeichen bzw. die chinesische Bezeichnung für Staat oder Land „Guojia“ heisst. Guo steht für Land, Jia steht für Familie: der Staat bzw. das Land wird als große Familie angesehen.


Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

China ist in aller Munde. Ob wirtschaftlich, politisch oder – im wahrsten Sinne des Wortes – durch einen Besuch beim »Chinesen um die Ecke«. Doch was wissen wir eigentlich über »den Chinesen« oder die vielen Skurrilitäten im Reich der Mitte?

»Schnell festgelesen, oft zustimmend genickt und immer wieder herzlich gelacht – die ›Alltagssinologie‹ eröffnet dem China-Anfänger tiefe Einblicke in eine unbekannte Welt und bietet auch dem China-Veteranen viele neue Erkenntnisse.« (Dr. Cord Eberspächer, Direktor Konfuzius-Institut Düsseldorf)

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

 » China Reisen Peking
China Reisen nach Peking führen in die zweitgrößte Stadt in China die zugleich das politische und kulturelle Zentrum bildet.
 » China Reisen Shanghai
China Reisen nach Shanghai zeigen eine Stadt die sich in so kurzer Zeit so stark verwandelt wie keine andere.
 » China Reisen Xian
China Reisen nach Xian führen Sie zur weltberühmten Terrakotta Armee die bisher jeden Besucher beeindruckt hat.
 » China Reisen Hangzhou
China Reisen nach Hangzhou führen in das irdische Paradies. In Hangzhou gibt es herrliche Berge und klares Wasser.
 » China Reisen Guilin
China Reisen nach Guilin bringen Sie in eine einzigartige Karstlandschaft entlang des weltbekannten Li-Flusses.
 » China Reisen Tibet
China Reisen nach Tibet führen in eine mysteriöse und heilige Region. Tibet bietet faszinierende Landschaften und Kulturen.
 » China Reisen Berge
China Reisen bieten weltberühmte Gebirge, darunter über hundert Berge mit einer Höhe von mehr als 7000 Metern.
 » China Reisen Wüsten
China Reisen zu den Wüsten führen hauptsächlich nach Xinjiang, Qinghai, Gansu, der Inneren Mongolei und Shaanxi.
 » China Reisen Meer
China Reisen ans Meer füren in den Osten und den Süden Chinas, sowie auf die traumhafte Tropeninsel Hainan.
 » China Reisen Visum
Für China Reisen benötigen Sie ein gültiges Visum welches Sie über die Konsulate oder die Botschaft erhalten.
 » China Reisen Reiseziele
China Reisen bedeuten tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, Reisterrassen, donnernde Flüsse und Natur.
 » China Reisen Wissen
China Reisen sollten gut vorbereitet weerden. Lesen Sie vor Ihrer Reise was Sie über China wissen sollten.

Lesezeichen, Weitersagen und Empfehlen



Dienstag, der 21.02.2017: Die schönsten China Reiseziele für Ihre China Reise.
Auszeichnungen


Quick-Link
China Reisen China Reisen

Bild der Stunde


Empfehlungen

China Nachrichten
China Observer bietet tagesaktuelle China Nachrichten. Politisch und religiös neutral ist es das derzeit wohl umfangreichste Nachrichtenportal zum Thema China.

China kulinarisch
Chinesische Kochrezepte sind mehr als gebratener Reis und gebratene Nudeln. Wenn Sie Gerichte wie in China kochen wollen, finden Sie die richtigen China Rezepte hier.

China Reisen

Wer nach China reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.