China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen.

China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen. Reisen nach China hinterlassen bleibende und unvergessliche Eindrücke. China Reisen sind Reisen, die alle Sinne beflügeln. Reisen nach China geben Einblick in eine Jahrtausende alte Kultur und Geschichte. Dabei bietet China aufgrund der Größe und der geografischen Lage Vielschichte Reiseziele, die keine Wünsche offen lassen.

China Reisen können, aber müssen keinesfalls nur Pauschalreisen oder Rundreisen sein. China Reisen können zwischenzeitlich auch individuell oder aus Bausteinen bei vielen Reiseanbietern zusammengestellt werden. Günstige China Reisen und günstige Flüge nach China sind heute keine Seltenheit mehr. China Reisen bedeutet gleichzeitig China zu erleben. Sie werden bei Reisen nach China auf überaus freundliche und hilfsbereite Menschen treffen, die Ihnen gerne jederzeit weiterhelfen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Wer nach China Reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.

China Reisen bieten Ihnen die Möglichkeit, zur gleichen Zeit Schnee und Eis in Heilongjiang zu erleben aber auch einen Badeurlaub im Tropenparadies der Insel Hainan zu verbringen. Welches Land außer China kann so etwas bieten?

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für Themen China Rundreisen, Klassische Chinareisen, Yangtze Kreuzfahrten, China Minoritätenreisen, Tibet Reisen, Hongkong Reisen, Seidenstrasse Reisen, China Städtereisen, Peking Reisen, Shanghai Reisen, Xian Reisen, Hangzhou Reisen, Guilin Reisen, China Aktivreisen, China Wanderreisen, China Fahrradtouren, China Golfreisen, China Speizalreisen, China Jugendreisen, China Schüleraustausch, China Unternehmerreisen, Luxus Chinareisen, China Hotels, China Flüge, China Bahntickets, China Visum, China Reiseführer, Sehenswürdigkeiten Chinas, Kultur Chinas und Reisetipps für China.

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für: China Rundreisen | Klassische Chinareisen | Yangtze Kreuzfahrten | China Minoritäten Reisen | Tibet Reisen | Hongkong Reisen | Seidenstrasse Reisen | China Städtereisen | Peking Reisen | Shanghai Reisen | Xian Reisen | Hangzhou Reisen | Guilin Reisen | China Flüge | China Bahntickets | China Visum | China Reiseführer | Sehenswürdigkeiten Chinas | Kultur Chinas | Reisetipps für China | China Reisen | China Aktivreisen | China Wanderreisen | China Fahrradtouren | China Golfreisen | China Spezialreisen | Luxus Chinareisen

Fenster schließen
China Reisen

China Reisen » Reiseziele > Provinzen > Heilongjiang > Harbin

Harbin

Eisstadt im hohen Norden Chinas

Harbin (chin. 哈尔滨), die Hauptstadt der Provinz Heilongjiang (chin. 黑龙江) im Nordosten Chinas, zieht jeden Winter, in der Regel von Anfang Januar bis Mitte Februar, Hunderttausende von Besuchern durch das international berühmte Eis- und Schnee-Festival an. Gegründet wurde die Stadt 1898 nach der Besetzung der nördlichen Mandschurei durch Russland. So ist auch das Stadtbild der älteren Stadtteile heute noch von russischer Architektur geprägt.

Das Eislaternenfestival (chin. 冰雪节) findet alljährlich im Januar im Zhaolong-Park statt. Dort kann man verschiedene Eislandschaften und Eisskulpturen wie Eislaternen, Ziertopflandschaften, Bauwerke, Höhlen, Schluchten, Wälder u. ä. sehen. Der ganze Park gleicht einem Kristallpalast, wo man sich wie in einem Märchenland fühlt. Darüberhinaus kann man auf dem Songhuajiang-Fluss Eis- oder auf den Pisten oder Loipen Skilaufen. Heute gibt es allein in Harbin über 20 davon.

Harbin ist eine Stadt ohne Mauer. Die Entstehung Harbins begann 1898. Eine richtige Stadt war sie erst im Jahre 1903. Anfang des 20. Jahrhunderts war sie schon eine Welthandelsmetropole. Über 160 000 Ausländer aus 33 Ländern sammelten sich hier und 16 Länder legten Konsulate nieder. Multi-Kultur prägt die Stadt noch bis heute.

Harbin liegt am Songhua-Fluss (chin. 松花江) und ist die Provinzhauptstadt von Heilongjiang, der nördlichsten Provinz Chinas. Wegen ihrer nördlichen geografischen Lage sind hier die Winter sehr lang und kalt. Sowohl Nacht- als auch Tagestemperaturen liegen durchschnittlich zwischen 10 und 20 Grad unter Null, wobei die Temperatur gelegentlich auch auf unter 40 Grad fällt. Harbin ist schneereich, weshalb Wintersport hier sehr populär ist. Harbin wird auch als "Eisstadt" bezeichnet. Das Eisskulpturenfest von Harbin, das jeden Winter stattfindet ist im ganzen Land bekannt.

Die Stadt und die von ihr verwalteten Gemeinden in der Umgebung erstrecken sich über eine Gesamtfläche von 53.200 Quadratkilometern, und mit 9,41 Millionen Einwohnern ist Harbin eine wichtige Metropole in Nordostchina.

Wichtiges in Harbin

  • Juden
    Juden In den 20er und 30er Jahren des 20. Jahrhunderts lebten etwa 20.000 Juden in Harbin. Die Hauptstadt Heilongjiangs (chinesisch: 黑龙江), Harbin (chinesisch: 哈尔滨), wäre wohl kaum das, wa...
  • Zhong Yang Dajie
    Zhong Yang Dajie Ein Bummel entlang Harbins Flaniermeile. Die Zhong Yang Dajie ist das pulsierende Herz des Hauptorts der Provinz Heilongjiang (chinesisch: 黑龙江). Die Einkaufs- und Flaniermeile i...
  • Sankt-Sophia-Kirche
    Sankt-Sophia-Kirche Die Sankt-Sophia-Kirche ist ein Relikt aus der Gründung der Stadt durch die Russen. 1898 wurde Harbin von den Russen gegründet, nachdem sie die nördliche Mandschurei erobert hat...

Überblick über Harbin

Harbin ist eine sehr alte Stadt. Im chinesischen Altertum war sie wichtiges Siedlungsgebiet vieler nationaler Minderheiten. Vor 900 Jahren gründeten hier die Nüzhen, Vorfahren der Mandschuren, die Jin-Dynastie. Damals diente Harbin, deren Name in der Nüzhen-Sprache ,"Ruhm" bedeutet, als ihre Hauptstadt. Von hier aus regierten vier Kaiser 38 Jahre lang die Geschicke der gesamten Monarchie. Harbin ist auch eine junge moderne Stadt und das hat damit zu tun, dass vor nur 105 Jahren, im Jahre 1898, Harbin mit dem Bau der Zhongdong-Eisenbahn zur ersten nach außen geöffneten Stadt Chinas wurde. Zu jener Zeit gab es in Harbin 16 ausländische Konsulate und über 300 internationale Handelsgesellschaften. Viele Ausländer ließen sich hier nieder. In der Blütezeit erreichte ihre Zahl 170. 000 Menschen. Durch ihre Niederlassung entstanden in Harbin viele ausländische Bauten in verschiedenen Baustilen wie dem byzantinischen, römischen, Barock- und Renaissancestil aber auch im japanischen Stil. Viele dieser Bauwerke sind noch heute gut erhalten. An beiden Seiten der Zentralstraße gibt es über 70 Bauten aus jener Zeit.

Von Dezember bis Februar dauert die Hochsaison für den Tourismus. In diese Zeit fällt auch das alljährlich veranstaltete Harbiner Eisfest, das immer mehr in- und ausländische Touristen anzieht. Dieses Eisfest ist eine wunderbare Veranstaltung, die Eiskunst und -sport in gelungener Weise miteinander kombiniert. Das Eislaternenfestival findet alljährlich im Januar im Zhaolong-Park statt. Dort kann man verschiedene Eislandschaften und Eisskulpturen wie Eislaternen, Ziertopflandschaften, bekannte Bauwerke, Höhlen, Schluchten, Wälder u. ä. aus Eis geschaffene Werke sehen. Der ganze Park gleicht einem Märchenland aus Eis. Darüberhinaus kann man auf dem Songhuajiang-Fluss Eis- oder auf den Pisten in der Umgebung der Stadt Skilaufen. Heute gibt es allein in Harbin über 20 Skipisten. Yabuli, nahe der Stadt Harbin, ist das größte Skigebiet Asiens. Dort kann man sich beim Abfahrtslauf, Slalom, Skispringen oder Skilanglauf prächtig amüsieren.

Aber auch das angenehme Klima im Sommer zieht viele Touristen an. Der "Musiksommer in Harbin" ist weltweit bekannt. In der Umgebung der Stadt Harbin gibt es dichte Urwälder. Touristen können mit einem kleinen Zug in diese Wälder zu einer Expeditionsreise oder zur Jagd fahren.

Bilder und Fotos aus Harbin












Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

China ist in aller Munde. Ob wirtschaftlich, politisch oder – im wahrsten Sinne des Wortes – durch einen Besuch beim »Chinesen um die Ecke«. Doch was wissen wir eigentlich über »den Chinesen« oder die vielen Skurrilitäten im Reich der Mitte?

»Schnell festgelesen, oft zustimmend genickt und immer wieder herzlich gelacht – die ›Alltagssinologie‹ eröffnet dem China-Anfänger tiefe Einblicke in eine unbekannte Welt und bietet auch dem China-Veteranen viele neue Erkenntnisse.« (Dr. Cord Eberspächer, Direktor Konfuzius-Institut Düsseldorf)

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

 » China Reisen Peking
China Reisen nach Peking führen in die zweitgrößte Stadt in China die zugleich das politische und kulturelle Zentrum bildet.
 » China Reisen Shanghai
China Reisen nach Shanghai zeigen eine Stadt die sich in so kurzer Zeit so stark verwandelt wie keine andere.
 » China Reisen Xian
China Reisen nach Xian führen Sie zur weltberühmten Terrakotta Armee die bisher jeden Besucher beeindruckt hat.
 » China Reisen Hangzhou
China Reisen nach Hangzhou führen in das irdische Paradies. In Hangzhou gibt es herrliche Berge und klares Wasser.
 » China Reisen Guilin
China Reisen nach Guilin bringen Sie in eine einzigartige Karstlandschaft entlang des weltbekannten Li-Flusses.
 » China Reisen Tibet
China Reisen nach Tibet führen in eine mysteriöse und heilige Region. Tibet bietet faszinierende Landschaften und Kulturen.
 » China Reisen Berge
China Reisen bieten weltberühmte Gebirge, darunter über hundert Berge mit einer Höhe von mehr als 7000 Metern.
 » China Reisen Wüsten
China Reisen zu den Wüsten führen hauptsächlich nach Xinjiang, Qinghai, Gansu, der Inneren Mongolei und Shaanxi.
 » China Reisen Meer
China Reisen ans Meer füren in den Osten und den Süden Chinas, sowie auf die traumhafte Tropeninsel Hainan.
 » China Reisen Visum
Für China Reisen benötigen Sie ein gültiges Visum welches Sie über die Konsulate oder die Botschaft erhalten.
 » China Reisen Reiseziele
China Reisen bedeuten tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, Reisterrassen, donnernde Flüsse und Natur.
 » China Reisen Wissen
China Reisen sollten gut vorbereitet weerden. Lesen Sie vor Ihrer Reise was Sie über China wissen sollten.

Lesezeichen, Weitersagen und Empfehlen



Donnerstag, der 23.03.2017: Die schönsten China Reiseziele für Ihre China Reise.
Auszeichnungen


Quick-Link
China Reisen China Reisen

Bild der Stunde


Empfehlungen

China Nachrichten
China Observer bietet tagesaktuelle China Nachrichten. Politisch und religiös neutral ist es das derzeit wohl umfangreichste Nachrichtenportal zum Thema China.

China kulinarisch
Chinesische Kochrezepte sind mehr als gebratener Reis und gebratene Nudeln. Wenn Sie Gerichte wie in China kochen wollen, finden Sie die richtigen China Rezepte hier.

China Reisen

Wer nach China reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.