China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen.

China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen. Reisen nach China hinterlassen bleibende und unvergessliche Eindrücke. China Reisen sind Reisen, die alle Sinne beflügeln. Reisen nach China geben Einblick in eine Jahrtausende alte Kultur und Geschichte. Dabei bietet China aufgrund der Größe und der geografischen Lage Vielschichte Reiseziele, die keine Wünsche offen lassen.

China Reisen können, aber müssen keinesfalls nur Pauschalreisen oder Rundreisen sein. China Reisen können zwischenzeitlich auch individuell oder aus Bausteinen bei vielen Reiseanbietern zusammengestellt werden. Günstige China Reisen und günstige Flüge nach China sind heute keine Seltenheit mehr. China Reisen bedeutet gleichzeitig China zu erleben. Sie werden bei Reisen nach China auf überaus freundliche und hilfsbereite Menschen treffen, die Ihnen gerne jederzeit weiterhelfen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Wer nach China Reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.

China Reisen bieten Ihnen die Möglichkeit, zur gleichen Zeit Schnee und Eis in Heilongjiang zu erleben aber auch einen Badeurlaub im Tropenparadies der Insel Hainan zu verbringen. Welches Land außer China kann so etwas bieten?

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für Themen China Rundreisen, Klassische Chinareisen, Yangtze Kreuzfahrten, China Minoritätenreisen, Tibet Reisen, Hongkong Reisen, Seidenstrasse Reisen, China Städtereisen, Peking Reisen, Shanghai Reisen, Xian Reisen, Hangzhou Reisen, Guilin Reisen, China Aktivreisen, China Wanderreisen, China Fahrradtouren, China Golfreisen, China Speizalreisen, China Jugendreisen, China Schüleraustausch, China Unternehmerreisen, Luxus Chinareisen, China Hotels, China Flüge, China Bahntickets, China Visum, China Reiseführer, Sehenswürdigkeiten Chinas, Kultur Chinas und Reisetipps für China.

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für: China Rundreisen | Klassische Chinareisen | Yangtze Kreuzfahrten | China Minoritäten Reisen | Tibet Reisen | Hongkong Reisen | Seidenstrasse Reisen | China Städtereisen | Peking Reisen | Shanghai Reisen | Xian Reisen | Hangzhou Reisen | Guilin Reisen | China Flüge | China Bahntickets | China Visum | China Reiseführer | Sehenswürdigkeiten Chinas | Kultur Chinas | Reisetipps für China | China Reisen | China Aktivreisen | China Wanderreisen | China Fahrradtouren | China Golfreisen | China Spezialreisen | Luxus Chinareisen

Fenster schließen
China Reisen

China Reisen » Reiseziele > Provinzen > Hainan

Hainan

Hainan ist ein idealer Urlaubsort zum Überwintern und wird auch das Hawaii von China genannt.

Die Insel Hainan (chin. 海南岛), die im Südchinesischen Meer liegt und über die Straße von Qiongzhou (chin. 琼州海峡) vom chinesischen Festland abgetrennt ist, ist seit 1988 eine Provinz der Volksrepublik China und mit 34.380 km² die zweitgrößte Insel der chinesisch geprägten Welt und die größte der Volksrepublik China. Die Hauptstadt ist Haikou (chin. 海口).

Wenn in Nordchina Winter ist, findet man in Hainan (chin. 海南岛) eine üppige tropische Landschaft vor. Kokospalmen, warmes Sonnenlicht und silberweiße Sandstrände. Hainan ist ein idealer Urlaubsort zum Überwintern.

Hainan (chin. 海南岛) liegt auf dem Festlandsockel nördlich des Südchinesischen Meeres. Zu ihrem Verwaltungsgebiet gehören die Insel Hainan, die Inselgruppen Xisha, Zhongsha und Nansha sowie deren Territorialgewässer. Ihre Festlandfläche macht 99 Prozent der Gesamtfläche aus. Auf Hainan herrscht ein tropisches Monsunklima mit viel Regen. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei 20 bis 25 C. Das ganze Jahr hindurch blühen hier Blumen. Der Prozentsatz der Waldfläche liegt über 51,8 Prozent. Daher wird Hainan (chin. 海南岛) auch als idealer Kurort betrachtet.

Hainan wird auch das "Hawaii von China" genannt

Während die Insel früher ein Exil für in Ungnade gefallene chinesische Staatsdiener war und später hauptsächlich Rucksacktouristen kamen, gewinnt Hainan (chin. 海南岛) seit einigen Jahren zunehmend an Renommee und ist mittlerweile das wohl weltweit bekannteste Touristenparadies der Volksrepublik.

Besonders Sanya (chin. 三亞) wird als Urlaubsziel immer beliebter. Nach Statistiken der Lokalregierung kamen 2007 etwa 500.000 auswärtige Touristen nach Sanya (chin. 三亞), eine Steigerung von 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Durch die rasche Entwicklung des Tourismus boomen auch die Branchen Hotellerie und Immobilien. Im Frühjahr 2008 waren die Bauarbeiten an einem Luxushotel sowie eines Yachthafens im Gange. Aufgrund eines Sondererlasses der chinesischen Zentralregierung dürfen mittlerweile Touristen aus 21 Ländern und Regionen ohne Visum nach Hainan (chin. 海南岛) einreisen. Der Phoenix International Airport in Sanya (chin. 三亞) bietet immer mehr touristische Charterflüge an.

Die Insel Hainan (chin. 海南岛) ist für Touristen eine große Attraktion. Die bildschöne tropische Landschaft, das vielgestaltige Kulturleben der einheimischen Nationalitäten und die reichen Kulturdenkmäler machen jeden Besuch zu einem ganz besonderen Erlebnis. Heute werden drei Reiserouten angeboten. Entlang der östlichen Reiseroute zwischen Haikou (chin. 海口) und Sanya (chin. 三亞) gibt es über 60 Sandstrände, die berühmtesten davon sind Yalongwan, Dadonghai, Shimeiwan, Xiangshuiwan, Riyuewan, Nanyanwan, Gaolongwan und Yueliangwan. Mit ihrem feinen Sand und klaren Meereswasser sind sie ein idealer Ort für Schwimmer. Das Wasser dort ist so klar, dass man bis 30 Meter Tiefe den Meeresboden sehen kann. Die Temperatur des Seewassers liegt bei 21 bis 27 C. Wer nach Hainan (chin. 海南岛) reist, muss unbedingt Sanya (chin. 三亞) besuchen. Hier sieht man die schönste Küstenlandschaft ganz Hainans. Sanya (chin. 三亞) ist eine von drei Seiten von Bergen umgebene Küstenstadt am südlichen Ende der Insel Hainan (chin. 海南岛) und bekannt als das "Hawaii des Ostens". Die Landschaft ist geprägt durch viel Sonnenlich, klares Meereswasser, frische Luft, feine Sandstrände, dichte Wälder und viele Thermalquellen. Hier gibt es die landesweit bekannten Ausflugsziele "Das Ende der Welt" sowie die Yalong-, die Dadonghai- und die Sanya-Bucht. Die mondsichelförmige Yalong-Bucht liegt 28 km südöstlich von Sanya (chin. 三亞) enfernt und dient im Winter als idealer Kurort. Hier gibt es Luxushotels und andere moderne touristische Einrichtungen. Der 7,8 km lange Sandstrand ist eine Attraktion für alle Schwimmer und Strandliebhaber. Das Meerwasser ist hier sehr klar. Taucher können hier unterschiedlichste tropische Fische und Korallen bewundern.

Sehenswertes und Besonderes auf Hainan

  • Yalong Bucht
    Yalong Bucht Die Yalong Bucht auf Hainan besticht durch ihre sanfte Brandung, die frische Luft und Kokospalmen. Die etwa 66 Quadratkilometer große Yalong Bucht (chin. 亚龙湾) liegt in der Provinz ...
  • Dongzhaigang
    Der Mangrovenwald von Dongzhaigang Der Mangrovenwald von Dongzhaigang auf der sündchinesischen Insel Hainan ist noch weitgehendst natürlich und mit 2.000 Hektar relativ groß. Auf der Insel Hainan (...
  • Haikou
    Haikou Haikou ist eine Stadt im Norden der Provinz Hainan (chin. 海南省) in China und ist auch deren Hauptstadt. Seit der Zeit der Südlichen Song-Dynastie, also seit etwa 900 Jahren, trägt Haikou...
  • Sanya
    Sanya Sanya ist eine Stadt im Süden der Provinz Hainan und ist das beliebteste Badeurlaubsgebiet Chinas. Die lange Küstenlinie, das herrliche tropische Klima, das angenehm temperierte tiefblaue Meer...
  • Boao
    Boao Das Fischerdorf Boao liegt in der südchinesischen Inselprovinz Hainan und war vor ein paar Jahren unbekannt und kaum auf der Landkarte zu finden. Boao (chin. 博鳌) auf Hainan (chin. 海南) li...

Insel der Langlebigkeit

Hainan (chin. 海南岛) ist bekannt als die Insel der Langlebigkeit. Die frische Luft, die üppige Vegetation und die Qualität des Trinkwassers bieten gute Lebensbedingungen. Die durchschnittliche Lebenserwartung der Hainan (chin. 海南岛)er beträgt 73 Jahre. Im Dorf Nanshan nahe der Stadt Sanya (chin. 三亞) leben insgesamt 4.500 Menschen, zehn davon sind über 100 Jahre und 90 sind über 80 Jahre alt.

Hainan (chin. 海南岛) ist auch ein bekannter Kurort. Hier gibt es insgesamt 300 Thermalquellen, die meisten davon dienen als Heilquellen. Daher gibt es in Hainan (chin. 海南岛) viele Thermotherapiezentren, die berühmtesten davon sind Guantang in Qionghai, Natian und Qixianling im Kreis Baoting. Alle diese Thermen sind reich an Schwefel und anderen Elementen und haben eine gute Heilwirkung gegen Rheuma, Husten, Haut- und Herzkrankheiten. Die Temperatur der Thermalquellen in Qixianling erreicht 93 C. Einer Sage nach war Qixianling ein Badeort für die 7 Töchter des Himmelskaisers.

Tauch- und Wassersportparadies

Hainan (chin. 海南岛) verfügt über günstige Bedingungen für Taucher und andere Wassersportler. Die idealen Orte für den Tauchsport sind die Sanya (chin. 三亞)-Bucht und das Meeresgebiet rings um die Nansha-Inselgruppe. Die Temperatur des Meerwassers liegt hier das ganze Jahr hindurch bei 19 bis 26 C und die Transparenz des Meerwassers erreicht 9 bis 12 Meter. So können Taucher problemlos tropische Fische wie Seegurken und Kraken und auch Korallen bewundern. In Sanya (chin. 三亞) gibt es den internationalen Tauchsportklub Heping. Er verfügt über Motorboote und bietet Reiseführer und Dolmetscher sowie Trainer.

Auch der Wildwassersport zieht in Hainan (chin. 海南岛) viele Liebhaber an. Die Flüsse Wanquan und Wuzhi sind ideale Orte für diese Sportart. Fährt man mit einem Schlauchboot oder mit einem Bambusfloß stromabwärts, fühlt man sich der Natur ganz nahe.

Auf Hainan (chin. 海南岛) gibt es mittlerweile zwölf Standardgolfplätze mit je 18 Löchern, die das ganze Jahr hindurch Golfspieler anziehen. Sie befinden sich an der Küste, auf umliegenden Inseln, im Stadtzentrum oder in anderen Urlaubsgebieten. Die bekanntesten sind der Yalongwan- und der Internationale Golfklub in Sanya (chin. 三亞) sowie der Golfklub an der Küste der Nanyan-Bucht nahe der Stadt Wanning.

Die Provinz Hainan (chin. 海南岛) verfügt über eine günstige Verkehrslage. Ihre Hauptstadt Haikou (chin. 海口) ist der Verkehrsknotenpunkt für die Schiffs- und Luftfahrt sowie für den Landverkehr. Von Haikou (chin. 海口) und Sanya (chin. 三亞) aus kann man mit dem Flugzeug über 200 in- und ausländische Städte anfliegen, von Haikou (chin. 海口), Sanya (chin. 三亞), Xingang, Xiuying und Yangpu mit dem Dampfer direkt Chinas Hafenstädte Guangzhou, Zhangjiang und Shantou sowie Hongkong erreichen. Seit Ende 2002 ist Haikou (chin. 海口) mit dem Zug erreichbar. Hainan (chin. 海南岛) hat auch ein dichtes Straßennetz mit Haikou (chin. 海口) als Zentrum, durch das alle Städte und Häfen Hainan (chin. 海南岛)s miteinander verbunden sind.

Besonders erwähnenswert sind die Produkte aus Hainan (chin. 海南岛). Die berühmtesten sind Kokosnussschnitzereien, Kunstwerke aus Muscheln, Kristall, Perlen, Südfrüchte und getrocknete Meeresprodukte. Hier kann man auch berühmte lokale Gerichte wie "Dazhou-Schwalbennester", "Geröstetes Lingao- Spanferkel", "Sanya (chin. 三亞)-Schlangenfleisch", "Wenchang-Huhn" und "Jiaji-Ente" kosten.


Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

China ist in aller Munde. Ob wirtschaftlich, politisch oder – im wahrsten Sinne des Wortes – durch einen Besuch beim »Chinesen um die Ecke«. Doch was wissen wir eigentlich über »den Chinesen« oder die vielen Skurrilitäten im Reich der Mitte?

»Schnell festgelesen, oft zustimmend genickt und immer wieder herzlich gelacht – die ›Alltagssinologie‹ eröffnet dem China-Anfänger tiefe Einblicke in eine unbekannte Welt und bietet auch dem China-Veteranen viele neue Erkenntnisse.« (Dr. Cord Eberspächer, Direktor Konfuzius-Institut Düsseldorf)

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

 » China Reisen Peking
China Reisen nach Peking führen in die zweitgrößte Stadt in China die zugleich das politische und kulturelle Zentrum bildet.
 » China Reisen Shanghai
China Reisen nach Shanghai zeigen eine Stadt die sich in so kurzer Zeit so stark verwandelt wie keine andere.
 » China Reisen Xian
China Reisen nach Xian führen Sie zur weltberühmten Terrakotta Armee die bisher jeden Besucher beeindruckt hat.
 » China Reisen Hangzhou
China Reisen nach Hangzhou führen in das irdische Paradies. In Hangzhou gibt es herrliche Berge und klares Wasser.
 » China Reisen Guilin
China Reisen nach Guilin bringen Sie in eine einzigartige Karstlandschaft entlang des weltbekannten Li-Flusses.
 » China Reisen Tibet
China Reisen nach Tibet führen in eine mysteriöse und heilige Region. Tibet bietet faszinierende Landschaften und Kulturen.
 » China Reisen Berge
China Reisen bieten weltberühmte Gebirge, darunter über hundert Berge mit einer Höhe von mehr als 7000 Metern.
 » China Reisen Wüsten
China Reisen zu den Wüsten führen hauptsächlich nach Xinjiang, Qinghai, Gansu, der Inneren Mongolei und Shaanxi.
 » China Reisen Meer
China Reisen ans Meer füren in den Osten und den Süden Chinas, sowie auf die traumhafte Tropeninsel Hainan.
 » China Reisen Visum
Für China Reisen benötigen Sie ein gültiges Visum welches Sie über die Konsulate oder die Botschaft erhalten.
 » China Reisen Reiseziele
China Reisen bedeuten tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, Reisterrassen, donnernde Flüsse und Natur.
 » China Reisen Wissen
China Reisen sollten gut vorbereitet weerden. Lesen Sie vor Ihrer Reise was Sie über China wissen sollten.

Lesezeichen, Weitersagen und Empfehlen



Donnerstag, der 23.03.2017: Die schönsten China Reiseziele für Ihre China Reise.
Auszeichnungen


Quick-Link
China Reisen China Reisen

Bild der Stunde


Empfehlungen

China Nachrichten
China Observer bietet tagesaktuelle China Nachrichten. Politisch und religiös neutral ist es das derzeit wohl umfangreichste Nachrichtenportal zum Thema China.

China kulinarisch
Chinesische Kochrezepte sind mehr als gebratener Reis und gebratene Nudeln. Wenn Sie Gerichte wie in China kochen wollen, finden Sie die richtigen China Rezepte hier.

China Reisen

Wer nach China reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.