China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen.

China Reisen sind mehr als Urlaub. China Reisen bedeutet, in eine andere Welt einzutauchen. Reisen nach China hinterlassen bleibende und unvergessliche Eindrücke. China Reisen sind Reisen, die alle Sinne beflügeln. Reisen nach China geben Einblick in eine Jahrtausende alte Kultur und Geschichte. Dabei bietet China aufgrund der Größe und der geografischen Lage Vielschichte Reiseziele, die keine Wünsche offen lassen.

China Reisen können, aber müssen keinesfalls nur Pauschalreisen oder Rundreisen sein. China Reisen können zwischenzeitlich auch individuell oder aus Bausteinen bei vielen Reiseanbietern zusammengestellt werden. Günstige China Reisen und günstige Flüge nach China sind heute keine Seltenheit mehr. China Reisen bedeutet gleichzeitig China zu erleben. Sie werden bei Reisen nach China auf überaus freundliche und hilfsbereite Menschen treffen, die Ihnen gerne jederzeit weiterhelfen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Wer nach China Reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.

China Reisen bieten Ihnen die Möglichkeit, zur gleichen Zeit Schnee und Eis in Heilongjiang zu erleben aber auch einen Badeurlaub im Tropenparadies der Insel Hainan zu verbringen. Welches Land außer China kann so etwas bieten?

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für Themen China Rundreisen, Klassische Chinareisen, Yangtze Kreuzfahrten, China Minoritätenreisen, Tibet Reisen, Hongkong Reisen, Seidenstrasse Reisen, China Städtereisen, Peking Reisen, Shanghai Reisen, Xian Reisen, Hangzhou Reisen, Guilin Reisen, China Aktivreisen, China Wanderreisen, China Fahrradtouren, China Golfreisen, China Speizalreisen, China Jugendreisen, China Schüleraustausch, China Unternehmerreisen, Luxus Chinareisen, China Hotels, China Flüge, China Bahntickets, China Visum, China Reiseführer, Sehenswürdigkeiten Chinas, Kultur Chinas und Reisetipps für China.

China-Reiseziele ist eine umfassende Informationsquelle für: China Rundreisen | Klassische Chinareisen | Yangtze Kreuzfahrten | China Minoritäten Reisen | Tibet Reisen | Hongkong Reisen | Seidenstrasse Reisen | China Städtereisen | Peking Reisen | Shanghai Reisen | Xian Reisen | Hangzhou Reisen | Guilin Reisen | China Flüge | China Bahntickets | China Visum | China Reiseführer | Sehenswürdigkeiten Chinas | Kultur Chinas | Reisetipps für China | China Reisen | China Aktivreisen | China Wanderreisen | China Fahrradtouren | China Golfreisen | China Spezialreisen | Luxus Chinareisen

Fenster schließen
China Reisen

China Reisen » Reiseziele > Provinzen > Guangdong > Guangzhou > Baiyun-Berg

Baiyun-Berg

Der Berg der weißen Wolke wird als die schönste Sehenwürdigkeit von Guangzhou bezeichnet.

Der Berg der weißen Wolke (Baiyun-Berg), der im Nordosten der Stadt liegt, zählt zu den berühmtesten Bergen im Süden der Provinz Guangdong und wird als die schönste Sehenwürdigkeit von Guangzhou bezeichnet. Der Berg bedeckt eine Fläche von 20,98 kqm und besteht aus mehr als 30 Gipfeln. Davon ist der Hauptgipfel, der Moxing, 382 m hoch. In dem Landschaftsgebiet erheben sich mehrere Gipfel und auf dem Berg fließen große und kleine Flüsschen kreuz und quer. Vom Gipfel hat man einen wunderschönen Ausblick auf den Perlfluss von Guangzhou. Der Berg der weißen Wolke bekam seinen Namen, weil der Berg jedesmal wenn es regnet oder im frühen Frühling von Wolken umschlossen wird.

Der Berg der weißen Wolke kann man auf die Zeit des Neolithikums zurückgehen. Nach einer alten Sage gelangten Menschen, die den Berg bestiegen, zur Unsterblichkeit. In der südlichen Liang-Dynastie wurde der erste Tempel von einem Jingtai-Mönch auf dem Berg errichtet, der zu den acht schönsten Landschaften des alten Guangzhou zählte. Von der Tang- und Song-Dynastie an besuchten Dichter den Berg und schrieben Gedichte über dessen schöne Aussicht, die bis heute überliefert und Bestandteil der Literatur des Lingnan-Gebiets sind. Nach der Gründung der VR China besichtigten auch revolutionäre Persönlichkeiten den Berg und gaben ihm ihre Widmung.

Obwohl der Berg der weißen Wolke seit Jahrhunderten für seine Schönheit berühmt war, wurden die Sehenwürdigkeiten auf dem Berg immer mehr beschädigt. Bis zur Gründung der Volksrepublik China sind nur ein Schild, auf dem die Schriftzeichen „Tian Nan Di Yi Feng“ (der erste Gipfel des Südhimmels) geschrieben wurden, und der alte Teil des Tempels übriggeblieben. Im Laufe des Bestehens der VR China begann die Renovierungsarbeit. So wurden auf dem Berg mehr Bäume gepflanzt, aber auch Stauseen und Straßen gebaut. Zuzüglich der reichen natürlichen Ressourcen bedecken momentan Pflanzen mehr als 95% des ganzen Bergs, was einen großen Beitrag zur frischen Luft in der Stadt leistet. Deshalb wird dieser Berg auch als die Lunge von Guangzhou bezeichnet. Es gibt jetzt von Süden nach Norden insgesamt 7 Besichtigungsgebiete. Aber nur 3 davon sind am beliebtesten: Der Yuntai-Garten, das Mingchun-Tal und der Park der Statuen.

Der Yuntai-Garten ist eine gute Wahl für alle, die Blumen mögen und verschiedene Arten kennenlernen möchten. Der Yuntai-Garten ist ein klassischer Garten mit Landschaften, die aus Blumen, Bäumen und anderen Pflanzen mit Steinen und Bächen bestehen. Er zog den Butchart-Garten in Kanada zum Vergleich heran und ist heute der größte Garten in China. Er wird in ein paar Bereiche getrennt. Im Treibhaus kann man verschiedene, auch seltene Pflanzen sehen und kennenlernen. Es werden z.B. Kaktus, Orchideen und Palmen angebaut. Im Rosengarten kann man eine große Menge von inländischen und ausländischen bunten Rosen finden. In der Nähe von einer von Blumen eingeschloßenen Glocke befindet sich der Yan-See, der wie ein Schmetterling aussieht. Vor der Glocke steht eine Landkarte von China, die aus bunten Blumen gemacht wurde. Sehenswert ist auch der Garten der Freundschaft, in dem Geschenke aus aller Welt ausgestellt werden, die den Frieden und die Harmonie der Welt symbolisieren. Darunter gibt es auch ein Geschenk der deutschen Partnerstadt von Guangzhou, Frankfurt am Main.

Das Mingchun-Tal, das eine Fläche von 56000 qm hat, ist zur Zeit der größte natürliche Vogelkäfig in China. Das Mingchun-Tal ist von guten natürlichen Bedingungen, den Zahlen und Arten von Vögeln sowie den wunderbaren Auftritten der Vögel geprägt. Darin leben über 150 Arten wie z.B. Mandschurenkranich, Schwan, Pfau usw. Im Ausstellungsraum kann man vollständige Musterexemplare von Vögeln und Insekten sehen und sein Grundwissen erweitern. Der größte Käfig wurde aus Stahlrohren gemacht. Hier werden nicht nur die Vögel, deren Namen wir schon kennen, sondern auch sehr seltene Vögel gehalten. Außerdem werden auch Stadtvögel von ein paar Städten ausgestellt, z.B. die Drossel, der Stadtvogel von Guangzhou. Die Ausstellung bietet auch Auftritte von dressierten Vögeln: Die zahmen Vögel können Basketball spielen, Wörter von Menschen imitieren und sogar die Geldscheine von Zuschauern wegnehmen ... Im Pavillon "Baiyunxiaowang" (die weiße Wolke anschauen) kann man den Sonnenaufgang am besten beobachten.

Der Park für Statuen bedeckt eine Fläche von 460.000 qm. Er wurde im Jahr 1996 von der Regierung anlässlich der Gründungsfeier der Stadt vor 2210 Jahren etabliert. Es stehen auf dem Park viele Statuen aus verschiedenen Zeiten über unterschiedlichen Themen, z.B. über die Befreiung von Guangzhou sowie über das heutige Leben. Sie dienen in China nicht nur der Besichtigung, sondern auch des Erziehungseffektes. Bestandteil des Parks ist ein Wald, in dem man vom mühsamen Alltagsleben ein wenig abschalten kann.

Für Aufstieg und Abstieg wurde eine Seilbahn eingerichtet. Aber normalerweise steigt man gerne zu Fuß auf, inbesondere am Doppelneuten-Fest (das Fest für die Ältere).


Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

China ist in aller Munde. Ob wirtschaftlich, politisch oder – im wahrsten Sinne des Wortes – durch einen Besuch beim »Chinesen um die Ecke«. Doch was wissen wir eigentlich über »den Chinesen« oder die vielen Skurrilitäten im Reich der Mitte?

»Schnell festgelesen, oft zustimmend genickt und immer wieder herzlich gelacht – die ›Alltagssinologie‹ eröffnet dem China-Anfänger tiefe Einblicke in eine unbekannte Welt und bietet auch dem China-Veteranen viele neue Erkenntnisse.« (Dr. Cord Eberspächer, Direktor Konfuzius-Institut Düsseldorf)

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

 » China Reisen Peking
China Reisen nach Peking führen in die zweitgrößte Stadt in China die zugleich das politische und kulturelle Zentrum bildet.
 » China Reisen Shanghai
China Reisen nach Shanghai zeigen eine Stadt die sich in so kurzer Zeit so stark verwandelt wie keine andere.
 » China Reisen Xian
China Reisen nach Xian führen Sie zur weltberühmten Terrakotta Armee die bisher jeden Besucher beeindruckt hat.
 » China Reisen Hangzhou
China Reisen nach Hangzhou führen in das irdische Paradies. In Hangzhou gibt es herrliche Berge und klares Wasser.
 » China Reisen Guilin
China Reisen nach Guilin bringen Sie in eine einzigartige Karstlandschaft entlang des weltbekannten Li-Flusses.
 » China Reisen Tibet
China Reisen nach Tibet führen in eine mysteriöse und heilige Region. Tibet bietet faszinierende Landschaften und Kulturen.
 » China Reisen Berge
China Reisen bieten weltberühmte Gebirge, darunter über hundert Berge mit einer Höhe von mehr als 7000 Metern.
 » China Reisen Wüsten
China Reisen zu den Wüsten führen hauptsächlich nach Xinjiang, Qinghai, Gansu, der Inneren Mongolei und Shaanxi.
 » China Reisen Meer
China Reisen ans Meer füren in den Osten und den Süden Chinas, sowie auf die traumhafte Tropeninsel Hainan.
 » China Reisen Visum
Für China Reisen benötigen Sie ein gültiges Visum welches Sie über die Konsulate oder die Botschaft erhalten.
 » China Reisen Reiseziele
China Reisen bedeuten tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, Reisterrassen, donnernde Flüsse und Natur.
 » China Reisen Wissen
China Reisen sollten gut vorbereitet weerden. Lesen Sie vor Ihrer Reise was Sie über China wissen sollten.

Lesezeichen, Weitersagen und Empfehlen



Donnerstag, der 23.02.2017: Die schönsten China Reiseziele für Ihre China Reise.
Auszeichnungen


Quick-Link
China Reisen China Reisen

Bild der Stunde


Empfehlungen

China Nachrichten
China Observer bietet tagesaktuelle China Nachrichten. Politisch und religiös neutral ist es das derzeit wohl umfangreichste Nachrichtenportal zum Thema China.

China kulinarisch
Chinesische Kochrezepte sind mehr als gebratener Reis und gebratene Nudeln. Wenn Sie Gerichte wie in China kochen wollen, finden Sie die richtigen China Rezepte hier.

China Reisen

Wer nach China reisen möchte, findet schnell heraus, weshalb China ein so beliebtes Reiseziel ist. China Reisen bedeutet tropische Regenwälder, schneebedeckte Gebirge, donnernde Flüsse und wilde Stromschnellen. China Reisen stehen jedoch auch für atemberaubende Reisterrassen, unverdorbener ländlicher Siedlungen und ruhiger Seen um die Seele entspannen zu lassen. Trotz atemberaubender Natur und jahrtausender alter Kultur stehen China Reisen aber auch für ein Land der Wolkenkratzerstädte, der Luxushotels und der wunderbaren Restaurants.

Die beste Reisezeit, für die meisten China Reisen sind, die Monate April bis Anfang Juni und September bis etwa Mitte November. Lassen Sie sich verzaubern und planen Sie Ihre China Reise mit spannenden Hintergrundinformationen und detaillierten Beschreibungen zu den einzelnen Reisezielen Ihrer China Reise.